Content Banner

Fakten

Anzeige endet

28.02.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Teach First Deutschland gemeinnützige GmbH
Seydelstr. 18
10117 Berlin

Einsatzort:

Essen

Bei Rückfragen

Linda Rau
Personal
030 – 26 39 760 – 0

Link zur Homepage


Visits

1924
Vollzeit | bis zum Sommer 2023
Bewerbung für einen Einstieg im Januar oder Februar bis zum 27.12.2021 möglich

Trainee (m/w/d) in Leadership-Programm an Schulen im Ruhrgebiet

28.12.2021
Teach First - Essen
BWL, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Sozialwesen, Sozialwissenschaft

Aufgaben

Dein Einsatz | Das machst Du bei uns
» Begleite eine Gruppe an Fokusschülern beim erfolgreichen Übergang von einer Willkommensklasse zum Regelsystem.
» Fördere Schülerinnen und Schüler in der Sekundarstufe auf ihrem Weg in eine sichere Ausbildung.
» Setze selbstständig Projekte wie z.B. Sportgruppen, politische Reisen, Koch-AGs oder einen Schulgarten gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern um.
» Bringe die digitale Bildung an den Schulen im Ruhrgebiet voran.
» Baue Kooperationen in der Schule auf, vernetze sie nach außen und nutze diese für Deine Arbeit.

Qualifikation

Dein Profil | Das wünschen wir uns von Dir
» Guter Hochschulabschluss
» Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C2-Niveau)
» Engagement in der Familie oder in der Gesellschaft
» Interkulturelle Sensibilität und Offenheit
» Mut, Verantwortung und Führung zu übernehmen
» Die Bereitschaft, flexibel zu sein, Dich kontinuierlich zu reflektieren und weiterzubilden

Benefits

Deine Perspektive | Das bieten wir Dir
» Die Teilnahme an einem exzellenten Leadership-Programm, in dem Du Dir Schlüsselkompetenzen wie Resilienz, Frustrationstoleranz und Widerstandsfähigkeit aneignest
» Große Verantwortung und Gestaltungsspielräume vom ersten Tag an
» Individuelle Fortbildungen, Coachings und kollegiale Fallberatungen für Dich sowie Begleitung durch eine/-n Mentor*in
» Ein starkes internationales Alumninetzwerk mit über 60 Partnerorganisationen, um wertvolle Kontakte für Deine Zukunft zu knüpfen
» Sehr enger Austausch zu anderen Fellows und Alumni im Ruhrgebiet
» Teilnahme am Demokratie-Projekt „Verfassungsschüler“ möglich, welches vom Bundesinnenministerium gefördert wird

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: 03.01.2022
Dauer: 6 Monate
Vergütung: 24.000 EUR brutto/Jahr
Anzahl der Plätze: 10

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
51-100 Mitarbeiter

Branchen
Sonstiger Unterricht

Logo der Jobbörse Berufsstart